Das Weltnaturerbe!

Acht Tage sind reichlich genug, um den mittleren Westen von Madagaskar zu besuchen. Der Höhepunkt dieser Tour ist die Tsingy von Bemaraha, die zum Weltkulturerbe von der UNESCO im Jahr 1990 erklärt wurde. Um die lange Reise nach Bemaraha Nationalpark, ein Stopp an der trockenen Laubwäldern der Kirindy brechen wird enthalten sein.

Tag01 Ankunft in Tana - Übernachtung im Bois Vert, auf BB 

Tag02 Transfer zum Flughafen. Fliegen Sie nach Morondava. O / n im Chez Maggie, auf FB 

Tag03 Fahrt nach Wald Kirindy. Verbringen Sie den ganzen Tag in der Tierwelt in Kirindy. O / n auf Kirindy Gite, auf FB 

Tag04 Ganztägige Fahrt nach Bekopaka. O / n im Olympe de Bemaraha auf FB 

Tag05 Ganztages der Expedition durch den großen Tsingy-Massiv. O / n im Olympe de Bemaraha auf FB 

Tag06 Zweiter Tag, um die kleine Tsingy, Kanu-Expedition entlang des Flusses Manambolo besuchen. O / n im Olympe de Bemaraha auf FB 

Tag07 Rückfahrt nach Morondava. O / n im Chez Maggie, auf FB 

Tag08 Transfer zum Flughafen. Fliege in die Hauptstadt. O / n bei Louvre, auf BB 

Tag09 Stadtrundfahrt in Tana und Besuch des Ministerpräsidenten Palast dann zum Flughafen Ivato zu übertragen, um den internationalen Flug zu fangen